Aktuelles: Stadt Windsbach

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Fit für das Leben... Unser Leitbild mehr erfahren
info

Hauptbereich

Aktuelles

Medientag an der Mittelschule Windsbach

Autor: Frau Einzinger
Artikel vom 10.12.2019

Medientag an der Mittelschule Windsbach

Am 10.12.2019 fand an der Mittelschule ein Medientag statt. Bereits in den Wochen zuvor wurde in den Klassen 5-8 zum Thema Medien, Mediennutzung sowie Cybermobbing intensiv gearbeitet. Am Medientag selbst war Herr Armin Knorr von der Kripo Ansbach anwesend und gestaltete gemeinsam mit den Lehrkräften der Mittelschule den Tag. Zunächst schauten sich alle Klassen in der Aula gemeinsam den Film „Netzangriff“ an. Dieser wurde anhand von Arbeitsblättern und Gesprächen in den einzelnen Klassen aufgearbeitet. Die Klassen 7und 8 sowie die Klassen 5 und 6 nahmen im Laufe des Vormittags an einem Vortrag von Herrn Knorr teil. Herr Knorr stellte anhand verschiedener Beispiele dar wie schnell man im Netz eine Straftat begehen kann. Das Weiterschicken verunstalteter Bilder, Beleidigungen, unerlaubte Veröffentlichung von Fotos, Erpressung, Nötigung und vieles mehr wurden im Vortrag angesprochen. Viele der Jugendlichen waren doch sehr erstaunt wie schnell man sich im Netz auf sehr dünnem Eis bewegt und dass das Netz nichts vergisst. So erklärte Herr Knorr anhand kleiner Filme, dass es z.B. bei einer Bewerbung von großem Nachteil sein kann, wenn die Firma Informationen von den Bewerbern im Internet findet, die diese in einem schlechten Licht erscheinen lassen.

Insgesamt war es ein sehr interessanter Tag, der hoffentlich für viele unserer Schüler Denkanstöße gegeben hat, zukünftig etwas vorsichtiger im Umgang mit Medien zu sein.

Am 18.März 2020 wird es ebenfalls mit Herrn Knorr einen Elternabend geben, der auch die Eltern über die Gefahren im Internet aufklären soll.