Schulanmeldung 1. Klasse: Stadt Windsbach

Schulanmeldung 1. Klasse: Stadt Windsbach

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Fit für das Leben... Unser Leitbild mehr erfahren
info

Hauptbereich

Schulanmeldung 1. Klasse

Informationen zur Schulanmeldung

Die Schulanmeldung kann in diesem Schuljahr leider wieder nicht persönlich stattfinden. Wir haben die Anmeldeunterlagen für Sie vorbereitet. Sie befinden sich in einem, mit dem Namen der Eltern beschrifteten Umschlag. Sie können diesen Umschlag von Montag bis Freitag zwischen 7:30 und 16:00 Uhr auf dem Tisch vor dem Sekretariat abholen. Bis spätestens 19. März müssen die ausgefüllten Unterlagen wieder an derselben Stelle abgegeben werden.

Im Umschlag finden Sie eine Checkliste zur Schuleinschreibung nach der Sie vorgehen können.

Ebenfalls im Umschlag befindet sich der Anmeldecode für unser Kommunikationssystem "Schoolfox". Bitte melden Sie sich dort an und bewahren Sie den Anmeldecode, Ihre E-Mail, mit der Sie sich angemeldet haben sowie Ihr Passwort gut auf. Eine rasche Anmeldung erleichtert uns die Kommunikation mit Ihnen.

Einen Antrag auf Zurückstellung ist nur aus wichtigen Gründen und wenn zu erwarten ist, dass das Kind im darauffolgenden Schuljahr mit Erfolg am Grundschulunterricht teilnehmen kann, zulässig. D.h., dass die Zurückstellung aus Gründen erfolgt, die voraussichtlich durch ein Jahr Kindergarten oder weitere besondere Fördermaßnahmen ausgeglichen werden können. Bitte legen Sie Ihrem Antrag eventuell ein kinderärztliches Gutachen, eine Stellungnahme der SVE, der Logopädie- oder Ergotherapie bei.

Sie müssen Ihr Kind auch dann an der Schule anmelden, wenn sich Ihr Kind im Einschulungskorridor befindet oder wenn Sie eine Zurückstellung beantragen. Ein Formular zur Entscheidung bezüglich der Inanspruchnahme des Korridors befindet sich bei den entsprechenden Kindern im Anmeldeumschlag. Dieses Formular müssen Sie spätestens bis zum 12.04. bei uns abgeben. Wir hoffen, dass wir bis dahin auch ein Screening durchführen können und somit eine bessere Entscheidungsgrundlage haben.

Ein Formular zur Beantragung einer Zurückstellung finden Sie hier: Antrag Zurückstellung

Antrag Teilnahme Religionsunterricht

  

Wichtige Informationen finden Sie auch in diesem Elternbrief.

Klasseneinteilung

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

einige von Ihnen haben bereits die Anmeldeunterlagen abgeholt, dabei haben Sie vielleicht festgestellt, dass auf dem Zettel "Erreichbarkeit in Notfällen" eine Klassenbezeichnung (1a und 1b ) zu finden ist. Da wir in unserem Verwaltungsprogramm nicht 80 Kinder in einer Klasse führen können, haben wir die Kinder beliebig auf zwei Klassen verteilt. Die Klassenbezeichnung hat also noch nichts mit der tatsächlichen Zuteilung der Kinder in eine Klasse zu tun. Eine Aufteilung der Kinder in zwei oder drei Klassen kann erst zum Ende des Schuljahres erfolgen.

Mit freundlichen Grüßen

Doris Einzinger

Informationsvideo zur Einschulung

Hier finden Sie das Informationsvideo zur Einschulung.

Video Einschulung

Voraussetzungen zum Lesen und Schreiben

Bei Fragen können Sie sich jederzeit per E-mail: sekrerariat(@)volksschule-windsbach.de

oder telefonisch unter 09871/706660 an uns wenden.

Schuleingangsuntersuchung

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

hier finden Sie ein Schreiben des Kultusministeriums zur Schuleingangsuntersuchung.

Schreiben des Kultusministeriums